Softwareentwickler (m/w/d) am Standort Meldorf.

Die Eversfrank Gruppe ist ein international agierendes Druckunternehmen mit über 600 Mitarbeitern, das über langjährige Erfahrung im Bereich Printmedienproduktion verfügt und auf eine Unternehmenshistorie baut, die bis ins Jahr 1911 zurückreicht.

Eversfrank Meldorf ist das Stammhaus der Eversfrank Gruppe und der größte Produktionsstandort. Der Schwerpunkt des Standortes liegt neben dem Rollenoffsetdruck, einer hohen Weiterverarbeitungskompetenz sowie einem Lettershop auf der Produktion im Bogenoffsetverfahren.

Für den Standort Meldorf  suchen wir zum nächst möglichem Zeitpunkt einen Softwareentwickler – .Net-Umfeld (m/w/d) in Vollzeit.

 

DAS ERWARTET SIE

  • Entwicklung, Anpassung und Wartung von komponentenorientierten .Net-Anwendungen sowie MS-SQL Datenbanken
  • Unterstützung von Anwendern bei der Lösung von technischen Problemen im Support
  • Testen von Programmentwicklungen im Rahmen der Qualitätssicherung
  • Pflege und Erweiterung der Produkt-dokumentation

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Erfolgreich abgeschlossene IT Ausbildung oder Studium im Bereich Softwareentwicklung oder gleichwertige Ausbildung
  • Praktische Erfahrung in der Entwicklung von .Net-Anwendungen (VB.Net, C#, Xamarin) auf Basis von MS-SQL Datenbanken
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Engagement

DAS BIETEN WIR IHNEN

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrrad-Leasing
  • Vergünstigungen für Fitnessangebote
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und umfassende Einarbeitung
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem dynamischen und familiären Arbeitsumfeld

 

 

NEUGIERIG GEWORDEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und den Vermerk, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind per E-Mail an:
bewerbung.meldorf@eversfrank.com

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (max. 15 MB).

Für Rückfragen zur Position wenden Sie sich gerne an:
Lisa-Marie Riggers
Tel.: 04832 608-496

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.