• Direktkontakt
12.04.2017

Beteiligung an Novadex.

Die Eversfrank Gruppe beteiligt sich an der Novadex GmbH.

Die Eversfrank Gruppe freut sich, ab dem 1. April 2017 die Firma Novadex als neues Tochterunternehmen begrüßen zu dürfen. Als IT-Spezialist für One-to-One-Marketing, Marketing-Portale und -Lösungen ergänzt und erweitert das Unternehmen den Kompetenzbereich Medien in der Eversfrank Gruppe.

Mit seinem Produktportfolio realisiert das Unternehmen Novadex individualisierte, medienübergreifende Marketingkommunikation – von Regionalisierung und Personalisierung von Werbemitteln bis hin zur Einbindung von Filialen, Handelspartnern und Außenstellen in den Werbemittelerstellungsprozess. Sämtliche Novadex-Produkte sind in der Cloud verfügbar, wodurch die Handhabung der Anwendungen besonders einfach wird. Die Kernkompetenzen von Novadex ergänzen das Leistungsspektrum der Eversfrank Gruppe damit optimal.

Nach dem erfolgreichen Zusammenschluss mit ihren Tochterunternehmen Comosoft und ppi Media liegt ein Fokus der Eversfrank Gruppe weiterhin auf den Synergien von Druckbranche und digitaler Transformation: „Wir sind davon überzeugt, dass wir gerade bei diesem Thema innovative Wege einschlagen müssen", erklärt Kay Julius Evers, Geschäftsführer der Eversfrank Gruppe. „Mit den Produkten von Novadex können wir noch vielfältigere Druckprozesse und Serviceleistungen anbieten."

Bereits seit 2011 beteiligt sich neben der Eversfrank Gruppe auch Mayer-Kuvert-network als Gesellschafter von Novadex. „Wir haben schon früh erkannt, dass individualisierte Kundenkommunikation immer wichtiger wird und hierfür moderne Software-Lösungen benötigt werden", ergänzt Thomas Schwarz, Geschäftsführer der Mayer-Kuvert-network.

Die Eversfrank Gruppe freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Novadex und hofft auf spannende gemeinsame Projekte.