• Direktkontakt

Zwischen maximaler Variabilität und maximalem Genuss.

Unsere Messethemen

Diesjähriger Schwerpunkt der gesamten CO-REACH lag unverkennbar auf der Digitalisierung – so auch bei uns. Die Eversfrank Gruppe beschäftigt momentan das große Thema rund um die Vernetzung der beiden Welten Digital und Print. Daher stand unser diesjähriger Messeauftritt unter dem Motto „Omniprint“, einem Wortspiel, das die Eversfrank Gruppe aktuell sehr gut beschreibt. Mittlerweile sind wir mehr als „nur“ Drucker. Wir sind multimediale Erfolgsverstärker auf vielerlei Ebenen der Kommunikation: Online, Mobile, Social, Stationär oder eben Print. Durch unser breitgefächertes Leistungsspektrum innerhalb der Gruppe stehen uns dafür diverse Möglichkeiten zur Verfügung. Dabei spielt unsere technische Ausstattung eine große Rolle, mit der wir zum Beispiel Printprodukte aus statischem Massendruck, variablem Datendruck und selektiver Verarbeitung kreieren können.

Zudem stand ebenso das Thema Individualisierung und One-to-One-Marketing im Fokus. In diesem Zuge stellten wir auch unseren jüngsten Zuwachs in der Gruppe vor, die Novadex GmbH. Novadex ermöglicht individualisierte, medienübergreifende Marketingkommunikation – von Regionalisierung und Personalisierung von Werbemitteln bis hin zur Einbindung von Filialen, Handelspartnern und Außenstellen in den Werbemittelerstellungsprozess.

Unser Highlight

Schon seit einiger Zeit beschäftigen wir uns mit Print-to-Web-Lösungen, mit denen Unternehmen ihre Kunden geschickt mit Druckprodukten ins Internet lotsen können. Ab sofort bieten wir ein besonders smartes Tool dafür an: Image Recognition. Unser Team stellte daher eine eigens für die Messe entwickelte App bereit, mit der die Messebesucher dieses neue Tool hautnah erleben konnten. Scannten sie per Smartphone unser Longboard oder Grafiken aus unserer Messebroschüre ein, landeten sie unmittelbar auf der passenden Seite unserer Homepage, auf der sie mehr über die Themen erfuhren.

Zudem waren wir mit zwei Vorträgen auch dieses Jahr in der Speakers Area vertreten: Gerhard Märtterer thematisierte in seinem Vortrag, wie Realtime-Printing die Lücken des Echtzeit-Marketings schließt, und Benjamin Ferreau erläuterte die Bausteine für erfolgreiche Omnichannel-Kommunikation und stellte gleichzeitig seine Omnichannel-Bedürfnispyramide vor.

Höhepunkt des ersten Tages war schlussendlich unser Event „Grillen, Chillen & Gewinnen“, bei dem wir zu Currywurst, Bier und Port-Tonic einluden und unser Eversfrank-Longboard verlosten. Nebenbei sorgte Comosoft an unserem Stand für süßen Duft und verteilte im Zuge ihrer neuen Kampagne Mikrowellen-Popcorn, symbolisch für den Transformationsprozess der Branche.

Weitere Fotos und Impressionen finden Sie hier auf unserem Eversfrank Blog.